CODE2ORDER

Blogbeitrag

5 Tipps für mehr Direktbuchungen und eine nachhaltige Gästebindung

Ihre Gäste möchten auf ihre eigene Art mit Ihnen kommunizieren und erwarten immer häufiger ein digitales Erlebnis zu jeder Zeit. Die häufig zitierte Guest-Journey spielt hier eine elementare Rolle und bietet Ihnen die Möglichkeit, eine nachhaltige Gästebindung aufzubauen, wie sie analog kaum möglich ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein optimales digitales Erlebnis ermöglichen, eine kontinuierliche Betreuung von der ersten Buchung bis zur nächsten Buchung schaffen und somit Ihre Direktbuchungen steigern.

1. Nach der Buchung punkten
Ein Gast stößt zum ersten Mal auf Ihr Hotel über eine Suchanfrage bei einer Online Travel Agency, oder bucht vorzugsweise über die Google -Suche direkt bei Ihnen. Egal wie Ihr Gast bei Ihnen bucht, ab diesem Zeitpunkt müssen Sie durch eine kontinuierliche Kommunikation punkten. Nehmen Sie Ihre Gäste an die Hand und bieten Sie zusätzliche Services, die die Anreise erleichtern. Ermöglichen Sie beispielsweise bereits vorab die Buchung einer SPA Anwendung, einer besonderen Wanderung oder eines Late Check-In. All diese zusätzlichen Services gehören zu einem digitalen Erlebnis und steigern die Vorfreude Ihrer Gäste auf den Aufenthalt.

2. Digitaler Service während des Aufenthalts
Ihre Gäste sind daran gewöhnt, dass Dienstleistungen und Informationen ständig up to date und online verfügbar sind. Diese Entwicklung macht auch vor Ihrem Hotel nicht halt. Mit einem digitalen Gäste-Service-System werden Sie diesen Anforderungen gerecht und können all Ihre Services und Angebote digitalisieren, Ihre Mitarbeiter entlasten und sich wieder voll und ganz auf den Gast fokussieren. So können Sie Ihren Gästen beispielsweise die digitale Buchung Ihrer Spa-Anwendungen ermöglichen oder ausgewählte Ausflugsziele und Geheimtipps digital zur Verfügung stellen.

3. Feedback für mehr Direktbuchungen nutzen
Feedback ist hier das Stichwort, das Sie allzu gut kennen. Natürlich ist Feedback immer ein sehr wichtiger Faktor und vor allem für Sie als Hotelier einer der wichtigsten, um Ihre Buchungen zu steigern. Doch Ihre Feedback-Abfrage hält noch ein weiteres Potenzial bereit. Wenn Ihre Gäste Sie bewerten, können Sie sich mit einem Rabatt für die nächste Direktbuchung bedanken. Wenn Sie weitere Hotels an anderen Standorten betreiben, können Sie im Sommerurlaub einen Rabatt für die Buchung des Wanderausfluges im Herbst, direkt bei Ihnen, anbieten. Nutzen Sie diese Möglichkeiten, um Ihre Direktbuchungen kontinuierlich zu steigern. Mit einem Gäste-Service-System können Sie Feedback sogar noch während des Aufenthalts Ihrer Gäste voll automatisiert abfragen und direkt einen Rabattcode kommunizieren.

4. Treueprogramm für Direktbucher
Führen Sie für Gäste die über Direktbuchungen zu Ihnen ins Hotel kommen ein Treueprogramm ein. Die Gäste können die Treuepunkte sammeln und sich somit verschiedenste Extras zu ihrem Aufenthalt buchen. Dadurch steigt die Motivation der Gäste durch Direktbuchungen die Treuepunkte zu sammeln und dazugehörige Vorteile nutzen zu können.

5. Gewinnspiele für Direktbucher
Veranstalten Sie Gewinnspiele für Gäste die über eine Direktbuchung in Ihr Hotel kommen. Gratisübernachtungen, eine Wellnessbehandlung oder auch ein Frühstück vom Roomservice können hier für viel Freude sorgen. Und warum die Freude nicht gleich teilen? Machen Sie Fotos und Videos von Ihren glücklichen Gewinnern und teilen Sie dies auf Ihren sozialen Netzwerken - so bekommen auch andere Gäste Lust auf eine Direktbuchung.

Ein Gäste-Service-System digitalisiert den Hotelaufenthalt Ihrer Gäste. So sind all Ihre Informationen, Angebote und Services an einem Ort für jeden Gast verfügbar. Nutzen Sie die zahlreichen Möglichkeiten ihre Gäste digital zu erreichen, um Ihre Direktbuchungen zu steigern, Umsätze zu erhöhen und Kosten einzusparen.

Das sagen Hotels, die bereits auf unser innovatives Gäste-Service-System setzen.

Madleine Tondasch

Hollywood Media Hotel
Berlin

“Wichtig für uns war, dass wir keine teuren Anschaffungskosten für z.B. Tablets hatten und der Gast nicht auf eine App angewiesen ist. Genau das bietet CODE2ORDER.“

Ulrich Schreiber

Atlantic Congress Hotel
Essen

“CODE2ORDER erweitert unser digitales Angebot bei geringen Kosten. Informationen und Services sind so stets up to date und weniger Drucksachen = weniger Umweltbelastung.“

Steffi Stark

Ameron Abion Hotel Spreebogen
Berlin

“CODE2ORDER funktioniert wirklich sensationell. Unsere Gäste sind begeistert und nutzen den digitalen Service seit der ersten Stunde.Die Zusammenarbeit mit CODE2ORDER ist professionell und sehr persönlich.“
Erfahren Sie welche Hotels unter anderem noch auf unser innovatives Gäste-Service-System setzen.

Und worauf warten Sie?

Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie 30 Tage unverbindlich und kostenlos.

Mit dem Absenden dieses Formulars, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie.